Über LOQlearn

Ausbildung und Weiterbildung Logistik und Spedition – seit 1996

 

LOQlearn steht für „Logistik“ + „Qualität“ + „Lernen“ und damit für berufliche Bildung rund um Logistik. Hinter der LOQlearn Academy stehe ich, die Dozentin Maria Nüßgen-Harder, zusammen mit meinem Team an Dozenten. Seit 1996 vermittle ich Wissen rund um Spedition & Logistik. Mit Hirn und Herz. In Unternehmen, bei Bildungsanbietern oder in den LOQlearn-Seminarräumen.

 

Kernstück von LOQlearn: Prüfungsvorbereitung und Prüfungs-Simulationen

Highlights von LOQlearn sind neben den erfolgreichen Prüfungsvorbereitungen die selbst entwickelte Prüfungssimulation
„LOQ@home“ und die klassischen Tagesseminare. Beide gedacht, damit die Prüfungsrakete zündet – weil Azubis und Mitarbeiter Wissen wiederholen, festigen und ausbauen. Mein persönliches Highlight: 23 Jahre im IHK-Prüfungsausschuss – eine optimale Basis.

 

100 % anstreben – meine Maxime

Erfolg ist eine Frage der eigenen Ziele. Und: Erfolg misst sich am Durchhaltevermögen. So denke ich. Für die nötige Motivation dabei sorgt Spaß an der Sache – dafür werfe ich alles in die Waagschale. Damit Lernen und Erfolg haben Freude machen. Denn nur so sind 100 % drin – ob als Lernender oder als Lehrender. Mein Konzept geht auf. Lesen Sie, was andere über LOQlearn sagen.

Wir sind von der Internationalen Handelskammer (ICC) zertifiziert und dürfen die Incoterms 2020 schulen: INCOTERMS ICC Zertifikatsnummer DE/2019-0101